1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Musik- und Kunsterleben im Schloss Siebeneichen

24.07.2014

Bild: Einblicke in die Keramikwerkstatt

Einblicke in die Keramikwerkstatt

Sie sind kreativ und neugierig und haben Lust, das in ihren Ferien auszuleben - die Musik- und Kunstlehrkräfte der Sommerkunstwoche. Ab Montag, den 28.07.2014, erfüllen sie für eine Woche das Fortbildungs- und Tagungszentrum des Sächsischen Bildungsinstituts (SBI) »Schloss Siebeneichen« in Meißen mit Leben. Unter der Anleitung von elf Künstlerinnen und Künstlern erweitern die 100 Lehrerinnen und Lehrer ihr Repertoire im künstlerischen Gestalten und Musizieren.

Jedes Jahr findet in der zweiten Woche der Sommerferien die Sommerkunstwoche statt. In diesem Jahr werden die Kurse Keramik, Mosaik, Sandstein, Grafik, Musik, Holz und Malerei angeboten. Die Motivation der Lehrkräfte, sich in den Sommerferien eine Woche fortzubilden, ist groß. Sie können sich künstlerisch ausprobieren, erlernen neue Techniken, den Umgang mit verschiedenartigen Materialien und nehmen neue Umsetzungsideen für ihren Unterricht mit.

Die Resonanz der Veranstaltung ist so groß, dass sich viele Lehrkräfte schon im letzten Jahr einen Platz für die diesjährige Veranstaltung gesichert haben. Das Ergebnis der schaffensreichen Woche wird am Freitag in einer Vernissage präsentiert.

Hinweis an die Redaktionen:
Wir laden die Pressevertreter herzlich zur Präsentation der Ergebnisse der Sommerkunstwoche ein.

Was?   Vernissage – Präsentation der Ergebnisse
Wann?  01. August 2014, 10:00 Uhr
Wo?  Fortbildungs- und Tagungszentrum des Sächsischen Bildungsinstituts, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen

Der Termin ist besonders zur Bildberichterstattung geeignet. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ansprechpartnerin im SBI: Silvana Kogel, Telefon: 0351 8324-374
Ansprechpartner vor Ort (Meißen): Henno Kröber, Telefon: 03521 41270

Marginalspalte

Das SBI auf einen Blick

Faltblatt deutsch

Faltblatt englisch

Faltblatt sorbisch

Bild: newsletter

Beratungsstelle zur Begabtenförderung

Thema Fortbildung

Veranstaltungsmanagement

  • PostanschriftPostanschrift:

    Fortbildungs- und Tagungszentrum
    Siebeneichener
    Schlossberg 2
    01662 Meißen

    Für die Anfahrt mit Navigation: »Siebeneichen 2« als Ziel eingeben

  • Telefon+493521 4127 0
  • Telefax+493521 401698

Bild: lehrerfortbildung

Hinweis für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen im Fortbildungs- und Tagungszentrum Siebeneichen

Bildungsberichte

Bild:

Themenbereiche

Sie befinden sich hier im Verwaltungsbereich. Über folgende Links gelangen Sie zum:

mit den Bereichen

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus